Am 18. Juli 2021 veranstaltete der Bund Naturschutz eine sogenannte Sternradtour. Dazu fuhren mehrere Gruppen von verschiedenen Startpunkten aus mit dem Fahrrad zum Schmausenbuck am Nürnberger Tiergarten. Dort fand eine Kundgebung zu den verschiedenen geplanten Eingriffen in den Reichswald statt – unter anderem ICE-Werk und Juraleitung.

Fotos: Lena Pietzuch